a

WKWB Rechtsanwälte Köln I Bonn

WKWB berät und vertritt als Rechtsanwaltskanzlei  mittelständische Unternehmen, Unternehmer und Privatpersonen umfassend und kompetent in allen Bereichen des Zivilrechts. Hierzu gehören nicht nur Bereiche des Gesellschaftsrechts, der Unternehmensnachfolge, des Medienrechts, des Arbeitsrechts und des Erbrechts sowie des privaten Bau- und Architektenrechts, sondern darüber hinaus des Immobilien-, Gewerbe- und Wohnungsmietrechts.

a

Unser Kanzleiprofil

Ihr Erfolg ist unser Ziel. Nach unser Zielvorstellung erreichen Sie den optimalen Erfolg auf der Suche nach rechtlichen Gestaltungsmöglichkeiten und bei der Bewältigung außergerichtlicher und gerichtlicher Auseinanderstzungen in einer immer komplexer und komplizierter werdenden Informationsgesellschaft nur durch individuell zugeschnittene Lösungskonzepte. Die Erarbeitung und Umsetzung solcher Konzepte ist unsere Kompetenz.

Klaus Weskamp

Klaus Weskamp

Rechtsanwalt

1994: Zulassung als Rechtsanwalt, Köln
1998: Gründung der Rechtsanwaltssozietät WKWB

Rechtliche Schwerpunkte:
Arbeits- und Gesellschaftsrecht, Erbrecht, Medien- und IT-Recht

Bevorzugte Tätigkeiten:
Beratung beim Aufbau sowie Ablauf von Personal- und Rechtsabteilungen
Beratung bei der Vorbereitung und Durchführung von Unternehmensnachfolgen
Beratung bei der Begründung und Durchsetzung von Urheber- und Lizenzrechten
Testamentsvollstreckungen und Nachlassabwicklungen

Mitgliedschaften:
Partner des Verbunds beratender Unternehmer (VBU)
Deutscher Anwaltverein (DAV)
Kölner Anwaltverein (KAV)
Bund katholischer Rechtsanwälte (BKR)

 

 

Jörg Bellinghausen

Jörg Bellinghausen

Rechtsanwalt sowie Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

1990: Zulassung als Rechtsanwalt, Köln
1998: Gründung der Rechtsanwaltssozietät WKWB
2006: Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Schwerpunkte:
privates Bau- und Architektenrecht, Immobilienrecht, Gewerbe- und Wohnungsmietrecht

Mitgliedschaften:
ARGE Baurecht im Deutschen Anwaltverein
DIS Deutsche Institution für Schiedsgerichtsbarkeit e.V.

Veröffentlichungen:
Mitautor „Münchener Anwaltshandbuch Mietrecht“, 5. Auflage 2019

 

 

e

Gesellschaftsrecht

Unternehmen unserer Mandanten wollen wir optimal an ihren wirtschaftlichen, steuerlichen und geschäftsstrategischen Zielen beraten und ausrichten.

Wir begleiten, beraten und vertreten Mandanten bei der Gestaltung und Anpassung von Gesellschaftsverträgen, bei Neugründungen, gesellschaftsrechtlichen Restrukturierungen und bei Umwandlungen. Grundlage hierfür ist eine umfassende rechtliche Due-Diligence -Prüfung. Ob Kapital- oder Personengesellschaften, unsere spezialisierten Berater verfügen über ein ausgeprägtes Verständnis für unternehmerische Interessen und individuelle Vorstellungen.

Auch steuerliche Fragen und Auswirkungen werden im Rahmen der Beratung stets mit berücksichtigt.

Ein besonderes Fokus unseres Tätigkeit liegt dabei auf dem Bereich der Existenzgründung und der Unternehmensnachfolge.

e

Arbeitsrecht

Das Arbeitsrecht ist ein bedeutsamer Teil des Wirtschaftsrechts und hat durch die gesetzlichen und ökonomischen Rahmenbedingungen an Bedeutung gewonnen.
Im Arbeitsrecht beraten wir Arbeitgeber und Arbeitnehmer in allen Fragen des Individual- und Kollektivarbeitsrecht, einschließlich verwandten Bereichen wie z.B. des Insolvenzrechts und des Sozialrechts.

Die Gestaltung von Arbeitsverträgen und sonstigen arbeitsrechtlichen Verträgen bei der Umstrukturierung von Gesellschaften sowie kündigungsschutzrechtliche Fragen stehen dabei im Vordergrund.

Darüber hinaus werden wir von unseren Mandanten sowohl bei kollektivrechtlichen Auseinandersetzungen wie bei tarifrechtlichen Streitigkeiten, z.B. Eingruppierung, beauftragt.

 

e

Medien- und IT-Recht

Neue Medien und das Internet haben in den letzten Jahren die Wirtschaft geradezu revolutioniert und auch in der rechtlichen Beratung neue Schwerpunkt gesetzt. Eine Vielzahl neuer Gesetze ist entstanden; die Umstellung auf elektronische Medien hat erhebliche Rechtsunsicherheit geschaffen.
WKWB hat sich frühzeitig auf die geänderten Herausforderungen eingestellt die Entwicklung im Bereich neuen Medien und IT-Recht von Anfang begleitet.
Wir beraten Sie in allen Fragen des Multimedia-Rechts und es IT-Rechtes, vom elektronischen Vertragsschluss über die Gestaltung von online-AGBs und Fragen des Verbraucherschutzes bis hin zu urheberrechtlichen Problemstellungen des E-commerce.

e

Gewerblicher Rechtsschutz

Wettbewerb ist der Motor unserer Wirtschaft. Gleichzeitig setzen Regeln des Gewerblichen Rechtsschutzes die Rahmenbedingungen für die handelnden Akteure. Gewerbliche Schutzrechte wie z.B. Marken und Patente machen bei Unternehmenstransaktionen nicht selten den größten Teil des Kaufpreises aus.

Wir beraten nationale Mandanten aller Branchen. Wir legen besonderen Wert auf eine enge Verzahnung von Beratungs- und Prozesstätigkeit und zeichnen uns dabei durch besondere Branchenexpertise und die Entwicklung umfassender Konzepte aus.

e

Privates Bau- und Architektenrecht

Im baurechtlichen Bereich betreuen wir Generalunternehmer, klein- und mittelständische Handwerksunternehmen und private Bauherrn bei der Vertragsgestaltung und begleiten dies über die Durchführung der Baumassnahme bis zur Abwicklung von Mängelansprüchen. Dabei unterstützen wir diese bei BGB Verträgen als auch bei Verträgen nach der VOB.

Bei der Problemlösung achten wir besonders darauf, dass wir schnell und zügig zu umsetzbaren Ergebnissen kommen. Wir setzen dabei gezielt auf außergerichtliches Konfliktmanagement, um im Interesse unserer Mandanten deren wirtschaftlichen Belange gerecht werden zu können.

Insbesondere auf Grund der Reformen der werk- und bauvertraglichen Vorschriften des BGB besteht erhöhter Beratungsbedarf. 

e

Immobilien- und Mietrecht

Im Immobilien- und Mietrecht beraten und vertreten wir Wohnungseigentümer und Erwerber, Vermieter und Mieter sowie Hausverwaltungen. Dies geht über Fragen der Vertragsgestaltung, der Abwicklung von Verträgen bis hin zur Durchführung gerichtlicher Streitigkeiten, wobei der laufenden Beratung in bestehenden Verträgen eine besondere Aufmerksamkeit gilt, um gerichtliche Auseinandersetzungen so weit als möglich zu vermeiden.

Insbesondere auf Grund der Reformen der mietvertraglichen Vorschriften des BGB hat sich erhöhter Beratungsbedarf ergeben.

12 + 10 =

a

Impressum

Verantwortlich im Sinne des § 5 TMG sind die Rechtsanwälte der Sozietät WKWB Klaus Weskamp und Jörg Bellinghausen.

Die Rechtsanwälte WKWB sind eine Rechtsanwaltssozietät in der Rechtsform der Gesellschaft bürgerlichen Rechts mit folgendem Standort:

Weißhausstraße 24
50939 Köln
Tel.: 0221 – 9 44 0 22 0
Fax: 0221 – 9 44 0 22 11
E-Mail: RAe@wkwb.de
USt-IdNr.: DE 212757129

Sämtliche Rechtsanwälte sind bei der Rechtsanwaltskammer Köln zugelassen und unterliegen deren Aufsicht.

Die maßgeblichen berufsrechtlichen Regelungen für Rechtsanwälte sind:

Die Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), die Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA), Fachanwaltsordnung (FAO), Bundesrechtsanwaltsgebührenordnung (BRAO), Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG), Berufsregeln der Rechtsanwälte der der Europäischen Gemeinschaft, sowie das Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG).
Alle Texte der Vorschriften sind über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer abrufbar.

a

Datenschutzerklärung

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Klaus Weskamp und Jörg Bellinghausen
Weißhausstraße 24
50939 Köln

Telefon: 0221-9440220
E-Mail: rae@wkwb.de

Zweigstelle:

Kölnstraße 80
53111 Bonn

Telefon: 0228-55523924
E-Mail: rae@wkwb.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.